Aktuelle News & Schlagzeilen

Yamaha präsentiert neue AV-Receiver der Aventage-Serie

Yamaha präsentiert neue AV-Receiver der Aventage-Serie

Mit der neuesten Generation seiner Aventage-Serie bietet Yamaha zwei Modelle (RX-A4A und RX-A6A) mit jeweils sieben HDMI-Eingängen und HDMI-Chips der jüngsten Generation. Nach einem Firmware-Update unterstützen diese Auflösungen von bis zu 4k/120 Hz und 8k/60 Hz.

 

Die 64-Bit-Qualcomm-QCS407-Smart-Audio-Platform setzt Formate wie Dolby Atmos und DTS:X um, gleichzeitig sorgt Surround:AI zusammen mit der YPAO-3D-Einmessung von Yamaha an jedem Einsatzort für den Klang. Per Firmware-Update unterstützt der neue RX-A6A auch Auro 3D.

 

Beide Aventage-Receiver werden durch das Update auch zu Gaming-Technologien wie ALLM, VRR, QMS und QFT kompatibel. Der Audioteil der Receiver wurde laut Hersteller von Grund auf neu entwickelt, die Gehäuse auf maximale Resonanzfreiheit optimiert. MusicCast-Integration ist gegeben.

 

(Fotos: Yamaha)

 

www.yamaha.com

 

© 1999 - 2021 Entertainment Technology Press Limited News Stories