Aktuelle News & Schlagzeilen

Sennheiser will Geschäftsbereiche unabhängig aufstellen

Sennheiser will Geschäftsbereiche unabhängig aufstellen

Sennheiser plant, sich künftig auf seinen Geschäftsbereich Professional zu fokussieren und strebt eine Partnerschaft zur Stärkung seiner Marktposition im Bereich Consumer Electronics an.

 

„Wir haben in unseren Divisionen Professional und Consumer vier Business Units: Pro Audio, Business Communications, Neumann und Consumer Electronics. In allen Geschäftsfeldern bieten sich große Wachstumschancen. Gleichzeitig sind sie von unterschiedlichen Kundengruppen, Kundenanforderungen, Produktlebenszyklen und Marktdynamiken geprägt,“ sagt Andreas Sennheiser, Co-CEO des Unternehmens.

 

„Um die Potenziale in den jeweiligen Märkten bestmöglich ausschöpfen zu können, konzentrieren wir unsere eigenen Kräfte auf die drei Geschäftsfelder im Pro-Bereich und suchen einen starken Partner, der in unser Consumer-Geschäft investiert“, ergänzt Co-CEO Daniel Sennheiser. Gespräche mit möglichen Partnern sollen in Kürze starten.

 

(Foto: Ludwig Schöpfer/StudioTusch)

 

www.sennheiser.com

 

© 1999 - 2023 Entertainment Technology Press Limited News Stories